OTG CONCEPT

Entwicklung eines optoelektronischen Vorspannungsmessgeräts für Riementriebe.

OPTOELECTRONIC TENSION GAUGE
2015
________

INDUSTRIAL DESIGN

Die richtige Vorspannung von form- un kraft- schlüssigen Riementrieben gilt als Voraussetzung für deren langlebige und störungsfreie Funktion bei Industrieanwendungen. Ein Vorspannungsmessgerät (im nachfolgenden VSM genannt) ist ein für die Vorspannung von Zahnriemen, Keilriemen und Keilrippenriemen konzipiertes, elektronisches Messgerät.

Zur Überprüfung dieser Vorspannung wird der Riemen zunächst in Schwingung versetzt. Der optische Reflextaster des VSM sendet berührungslos einen modulierten, gepulsten Lichtstrahl auf den „Riemenrücken“. Der reflektierte Lichtstrahl wird anschließend vom Empfänger des Sensors aufgenommen. Der Unterschied zwischen gesendetem und empfangenen Lichtstrahl, bedingt durch die Eigenfrequenz des zu messenden Riemenabschnitts, wird durch die Elektronik ausgewertet.
triangle

TAKTILE KOMMUNIKATION

Die taktile Kommunikation durch griffige Materialien, eine ergonomische Formgebung und seine gelenkte Wahrnehmung schafft einen einfachen Zugang. Die Verwendung soll demnach beim Nutzer einen positiven Erinnerungswert erzeugen.

DIGITAL INTERFACE

Das Interface beschränkt sich auf eine zentrale Eingabeeinheit. Seine logische Bedienstruktur und die sinnfällige Schnittstellengestaltung sollen die kommunikativen Anforderungen unterstützen.

ANWENDUNG

Riementriebe finden Anwendung in
unterschiedlichen Bereichen der Industrie
und des Maschinenbaus.
Einige Verwendungszwecke sind
hier exemplarisch aufgeführt.

Address

Andreas-Schubert Straße 23
01069 Dresden
Germany

Contacts

Email: hello@avid-studio.com
Phone: +49 (0351) 4623406

Company

Avid Studio GbR
est. 2017

© avid Designstudio GbR